Bulle Six Coque

Ein Bulle Six Coque in Deutschland

Dieses Ferienhaus wurde 1967 von dem französischen Architekten Jean Maneval entwickelt. Auf gerade einmal 36m² Wohnfläche waren im ursprünglichen Entwurf ein zentrales Einbaumöbel mit Küchennische und DU/WC vorgesehen. In den Raumschalen befanden sich Doppelstockbetten beziehungsweise eine Sitzgruppe an dem Panoramafenster.

Vielleicht wird dieser Kunststoffbau ein neues Projekt für uns?

Zurück